Kann ich ein Handy ohne Abo orten?

Handy ohne Abo ortenEs ist mittlerweile schon fast eine Seuche geworden, dass man Handys nur in Verbindung mit einem Abo orten kann. Da das Orten von Handys zu den Grundlagendiensten gehört, sollte es aber eigentlich kostenlos sein. Grund genug zu recherchieren welche Möglichkeiten es gibt diese Abos zu umgehen oder ein Handy ohne Abo zu orten. Nachdem an die 20 Anbieter dem Praxistest unterzogen worden sind und auch darauf geprüft worden sind, ob sich ein Handy ohne Abo orten lässt kommen wir nun zu den Ergebnissen.

Lässt sich kostenlos ein Handy ohne Abo orten?

Grundsätzlich ist das möglich. Möchte man allerdings ein Handy ohne Abo möglichst genau orten, empfiehlt es sich einen der Bezahldienstleister auszutricksen. Diese bieten in der Regel die beste Qualität. Mit einem kleinen Trick klappt das sogar kostenlos. Bei diesem Anbieter lässt sich das besonders gut demonstrieren.

So lässt sich ein Handy ohne Abo kostenlos orten

Schritt 1: Trage auf dieser Seite die Handynummer von dem Handy ein, dass du ohne Abo kostenlos orten möchtest.

Schritt 2: Innerhalb von Sekunden erreicht dich eine TAN. Diese einfach wieder online eintragen und dadurch bestätigen.

Schritt 3: Anschließend muss deine Handynummer eingetragen und bestätigt werden. Auf diese Weise wird das Handy registriert.

Schritt 4: Ab jetzt lässt sich jedes Handy orten.

Hier erfahrt ihr nun, dass sich zum einen ein Handy ohne Abo orten lässt und zum anderen wie das Ganze funktioniert. Es muss dazu auf jeden Fall die Nummer des zu ortenden Handys angegeben werden und diese durch eine TAN bestätigt werden. Ansonsten lässt sich auf diese Weise das Handy nun ohne Abo orten. Positiv ist natürlich auch, dass ihr hier erklärt bekommt, wie man das Handy registriert, ohne dass dafür Kosten aufkommen.

 


Kategorie : Anleitung

Folge uns

Wenn du auf dem neuesten Stand bezüglich Handy Ortung und kostenlosem Handy orten bleiben möchtest, abonniere unseren RSS Feed.