Handy in Österreich orten

Handy in Österreich ortenHäufig tritt die Frage auf, ob es auch möglich ist ein Handy in Österreich orten zu lassen. Wie immer muss man sagen: Es kommt darauf an. Hierbei muss unterschieden werden, welche Technik genutzt wird und zu welchem Ortungstool man greift. Mit diesem Programm ist zum Beispiel eine länderübergreifende Ortung möglich.

Dies liegt vor allem daran, dass bei dem oben angesprochenem Programm hauptsächlich die GPS Technik eingesetzt wird. Mit der Hilfe der GPS Technik, wird die aktuelle Position des Handys an einen Internetserver gesendet. Daher ist es letzlich egal mit welchem Netzbetreiber und in welchem Land das Handy aktiv ist. Es muss nur ein GPS Modul haben. Die Ortung ist mit der Anleitung oben übrigens kostenlos. Weiter zur Handyortung..

 

Eine kurze Anleitung dazu, wie man das Handy in Österreich orten kann:

1. Schritt: Zunächst die Nummer des zu ortenden Handys einfach hier eintragen.

2. Schritt: Die Handynummer bestätigen und eigene Handynummer eintragen. Diese Mobilfunknummer ebenfalls bestätigen.

3. Schritt: Die eigene Nummer auf der Website eintragen und diese dadurch ebenfalls bestätigen.

4. Schritt: Nun könnt ihr das Handy orten, egal ob es über einen Internetzugang verfügt oder nicht.

Generell funktioniert die Handyortung unabhängig davon, in welchem Land ihr euch befindet. Vor allem hat es damit nichts zu tun, wo ihr euer Handy orten wollt beziehungsweise wo sich dieses befindet, da das Ganze über die GPS Funktion eures Handys läuft. Also ist es auch möglich, das Handy in Österreich orten zu können. Es ist noch nicht mal ein Internetzugang auf dem Handy dafür notwendig, sodass auch keine zusätzlichen Kosten auf euch zu kommen. Eine Eintragung der Handynummer um es somit orten zu könnne, kann definitiv sinnvoll sein, wenn man schon mal das Handy verloren hat oder man einen Diebstahl befürchtet, zum Beispiel bei einem teuren Handy.


Kategorie : Blog

Folge uns

Wenn du auf dem neuesten Stand bezüglich Handy Ortung und kostenlosem Handy orten bleiben möchtest, abonniere unseren RSS Feed.